Verein - CES in Heidelberg

   

> Sommerpause! <Nächste Chorprobe 5. September

   
Direkt zum Seiteninhalt

Verein

ChorTreff > CES-Treff


Dirigent Armin Fink
zum 60. gratuliert

16.06.2020
Am 16. Juni feierte Armin Fink seinen 60. Geburtstag. Seit 30. Jahren dirigiert er die Chöre der Eintracht, des Sängerbundes und der heutigen Chorgemeinschaft Eintracht-Sängerbund 2006. Vor Corona übte Armin Fink wöchentlich mit den 60 bis 70 Sängerinnen und Sänger im Bürgerzentrum das umfangreiche Liedgut ein, das nach einem umfangreichen Jahresplan 2020 bei Konzerten, Festen und Veranstaltungen hätte gesungen werden sollen. Corona machte ein Strich durch diese Planung. Der Neubeginn für Singstunden ist heute noch nicht absehbar.
klick Foto > Dirigent Armin Fink zum 60.
Dies hinderte die Chormitglieder nicht, dem Jubilar zu gratulieren. Eine Sammelaktion erzielte ein beachtliches Ergebnis, mit dem ein „köstliches“ Geschenk finanziert werden konnte. Viele Einzelgratulationen der Chormitglieder mit persönlichen Dankschreiben für die langjährige, engagierte und professionelle Arbeit mit dem Chor bezeugte die große Wertschätzung, die Armin Fink genießt.
 

Irene Mechler und Dieter Berberich übernahmen das Überbringen der Geschenke und Dankschreiben samt einem Blumenstrauß und einem Bild. Es zeigt, das Schloss mit dem Hortus Palatinus zu Beginn des 17. Jahrhunderts. Hier kann Armin mit seiner Frau in fürstlichem Rahmen sein Jubiläum genussvoll nachfeiern.
 

Abschließend wünschten Irene Mechler und Dieter Berberich unserem Dirigenten vor allem Gesundheit und uns allen mit ihm einen noch lange gemeinsame erfolgreiche musikalische Weg.

Zurück zum Seiteninhalt